Karriere durch Weiterbildung

Nutzen Sie die Möglichkeit und ergänzen Sie Ihre während der Dienstzeit erworbenen Qualifikationen durch eine Aufstiegsfortbildung zum/zur Techniker/-in, Meister/-in oder Fachwirt/-in. 

An unseren verschiedenen Standorten in Sachsen können Sie so heimatnah an Ihrer beruflichen Karriere arbeiten.

  • Meister/-in
  • Techniker/-in
  • Fachwirt/-in

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft verfügt über eine breite Angebotspalette an 19 Standorten in Sachsen. Im Folgenden finden Sie einige ausgewählte Maßnahmen, die Ihre Qualifikationen gezielt ergänzen und Sie auf die derzeitigen Anforderungen an Fachkräfte im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich vorbereiten.

Interessieren Sie sich für spezifische Themen aus dem Bereich IT und Medien, dann sind Sie bei uns genau richtig. 

Des Weiteren bietet unser Bildungszentrum für Soziales, Gesundheit und Wirtschaft in Reichenbach zahlreiche Möglichkeiten für Ihre Qualifizierung und Spezialisierung in den Gesundheitsfachberufen an.

In Kürze finden Sie hier ausgewählte Weiterbildungsmaßnahmen des Bildungswerkes der Sächsischen Wirtschaft.

Alles auf Anfang!?

Streben Sie nach neuen Ufern und möchten sich beruflich (um-)orientieren, weil Sie nicht mehr in Ihren ursprünglich erlernten Beruf zurückkehren möchten oder haben noch keine abgeschlossene Berufsausbildung, dann bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten. 

  • Unter dem Motto: "Alles auf Anfang", unterstützen wir Sie gern bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in einem Sächsischen Unternehmen in Ihrer Nähe. Des Weiteren können Sie auch eine Ausbildung in einem medizinischen Fachberuf in unserem Bildungszentrum in Reichenbach aufnehmen. 
     
  • Sie können aber auch im Rahmen einer Umschulung an verschiedenen Standorten des bsw einen neuen Beruf erlernen. 
     
  • Oder im Rahmen einer Teilqualifizierung modulare Ausbildungssegmente absolvieren und sich so gezielt auf eine bestimmte Tätigkeit vorbereiten.